Archiv der Kategorie: Fanclub

Amtsblatt – 17.05.2024

FCS FAN-CLUB “SORRENTO” EPPELBORN

News:

Der FCS hat die ersten Neuverpflichtungen für die kommende Saison verkündet. Von Austria Klagenfurt (Bundesliga Österreich) kommt Philip Menzel (25) als neue Nr. 1 an die Saar. Für die Defensive wurde Philip Fahrner (21) von der Bundesliga-Reserve des SC Freiburg verpflichtet.

Zum Saisonabschluss am Pfingstsamstag treffen wir uns um 13:00 Uhr im Sorrento. Ab 13:30 Uhr gibt’s die Liveübertragung Regensburg – FCS. Nach dem Spiel wird der Grill angeworfen und anschließend geht’s auf die Kirmes.

Profis – 3. Bundesliga – 37. Spieltag

FC Saarbrücken – SC Freiburg ll   2 : 1  ( 0 : 0 )

FCS: Schreiber (89‘ Paterok) – Boeder, Zeitz, Uaferro – Gaus (65‘ Sanchez), Kerber (89‘ Brünker), Rizzuto, Sontheimer, Civeja (76‘ Neudecker) – Stehle, Naifi (65‘ Rabihic)

Tore: 1:0 Stehle (58‘), 2:0 Uaferro (75‘), 2:1 Ghaddioui (82‘)

Zuschauer: 11.438

Ergebnisse:

Regionalliga – U17

FC Saarbrücken – FSV Mainz 05   2 : 0  ( 1 : 0 )

Regionalliga – U15

FK Pirmasens – FC Saarbrücken   1 : 1  ( 0 : 0 )

Verbandsliga – 2. Mannschaft

FC Saarbrücken – FC Riegelsberg   8 : 1  (  2 : 0  )

Vorschau:

17.05.2024 / 19.30 Uhr / SV Losheim – FC Saarbrücken / 2. Mannschaft

18.05.2024 / 13.30 Uhr / Jahn Regensburg – FC Saarbrücken / Profis

25.05.2024 / 11.45 Uhr / FC Saarbrücken – FC Homburg / Profis – Pokal

Amtsblatt – 03.05.2024

FCS FAN-CLUB “SORRENTO” EPPELBORN

News:

Nach der U15 hat auch die U17 des 1. FC Saarbrücken das Finale im Saarlandpokal erreicht. Im Halbfinale wurde die JFG Schaumberg-Prims mit 6:0 vom Platz gefegt. Im Endspiel spielt das Team von Trainer Joscha Klauck gegen Elversberg.

Profis – 3. Bundesliga – 31. Spieltag

FC Saarbrücken – Rot-Weiss Essen   1 : 1  ( 0 : 1 )

FCS: Schreiber – D. Becker (80‘ R. Becker), Zeitz, Uaferro – Boeder (60‘ Rabihic), Kerber, Sontheimer, Rizzuto (86‘ Sanchez), Civeja (60‘ Naifi) – Stehle, Brünker

Tore: 0:1 Voelcke (08‘), 1:1 Rabihic (69‘)

Zuschauer: 13.954

Profis – 3. Bundesliga – 35. Spieltag

FC Saarbrücken – Hallescher FC   0 : 1  ( 0 : 0 )

Mit zwei Punkten aus den letzten drei Begegnungen haben sich die Blauschwarzen aller „Aufstiegssorgen“ entledigt und sich ein weiteres Jahr in der 3. Liga gesichert. Die Verantwortlichen des FCS können somit frühzeitig mit den Planungen für die neue Saison beginnen.

FCS: Schreiber – Boeder, Zeitz, Uaferro (19‘ Günther-Schmidt) – R. Becker, Rabihic, Gaus (86‘ Sanchez), Kerber, Sontheimer (46‘ Civeja) – Stehle (46‘ Brünker), Naifi

Tore: 0:1 Crosthwaite (79‘)

Zuschauer: 11.751

Ergebnisse:

Regionalliga – U19

Eintracht Trier – FC Saarbrücken   1 : 2  ( 1 : 1 )

Regionalliga – U17

FC Saarbrücken – Eintracht Trier   4 : 1  ( 3 : 0 )

Regionalliga – U15

FC Saarbrücken – SF Eisbachtal   3 : 1  ( 3 : 1 )

Verbandsliga – 2. Mannschaft

FC Saarbrücken – FC Brotdorf   4 : 1  ( 1 : 0  )

Vorschau:

05.05.2024 / 13.30 Uhr / Preußen Münster – FC Saarbrücken / Profis

05.05.2024 / 13.00 Uhr / FC Saarbrücken – SV Gonsenheim / U19

05.05.2024 / 13.00 Uhr / SV Gonsenheim – FC Saarbrücken / U17

05.05.2024 / 16.00 Uhr / SG Perl-Besch – FC Saarbrücken / 2. Mannschaft

Amtsblatt – 26.04.2024

FCS FAN-CLUB “SORRENTO” EPPELBORN

News:

Die U15 des 1. FC Saarbrücken hat das Finale im Saarlandpokal erreicht. Das Team von Trainer Sven Borgard gewann nach Verlängerung im Elfmeterschießen gegen die SV Elversberg. Gegner im Finale ist Saar 05 Saarbrücken.

Profis – 3. Bundesliga – 34. Spieltag

TSV 1860 München – FC Saarbrücken   1 : 1  ( 0 : 1 )

Bis zur 50. Minute zeigte der FCS an der Grünwalder Straße eine überzeugende Vorstellung. Brünker, Stehle und Kerber versäumten es allerdings, die hochverdiente Führung weiter auszubauen. Im weiteren Verlauf beschränkten sich die Blauschwarzen nur noch auf das Verwalten der Führung und brachten dadurch die bis dorthin schwachen Münchner vollkommen unnötig ins Spiel. Nach dem späten Ausgleich der Sechziger mussten die rund 1.500 FCS-Fans sogar noch um den einen Punkt zittern. – FCS-Trainer Rüdiger Ziehl war dementsprechend nach dem Spiel stocksauer, denn wahrscheinlich war es nie einfacher auf „Giesings Höhen“ einen Sieg einzufahren.

FCS: Schreiber – Boeder, Zeitz, D. Becker – Rizzuto (62‘ Rabihic), Gaus (79‘ R. Becker), Kerber, Sontheimer (90‘ Naifi), Civeja (62‘ Günther-Schmidt) – Stehle (79‘ Biada), Brünker

Tore: 0:1 Brünker (09‘), 1:1 Kloss (84‘)

Zuschauer: 15.000

Ergebnisse:

Regionalliga – U19

FC Saarbrücken – FC Homburg   6 : 1  ( 2 : 1 )

Regionalliga – U17

FSV Trier – FC Saarbrücken   0 : 5  ( 0 : 2 )

Regionalliga – U15

FC Speyer – FC Saarbrücken   2 : 3  ( 1 : 1 )

Verbandsliga – 2. Mannschaft

SF Rehlingen – FC Saarbrücken   2 : 4  ( 2 : 2 )

Vorschau:

27.04.2024 / 14.00 Uhr / FC Saarbrücken – Hallescher FC / Profis

30.04.2024 / 19.00 Uhr / FC Hertha Wiesbach – FC Saarbrücken / Profis

28.04.2024 / 13.00 Uhr / Eintracht Trier – FC Saarbrücken / U19

28.04.2024 / 13.00 Uhr / FC Saarbrücken – Eintracht Trier / U17

28.04.2024 / 13.00 Uhr / FC Saarbrücken – SF Eisbachtal / U15

28.04.2024 / 15.00 Uhr / FC Saarbrücken – FC Brotdorf / 2. Mannschaft

Amtsblatt – 19.04.2024

FCS FAN-CLUB “SORRENTO” EPPELBORN

News:

Saarlandpokal – Im Falle eines Einzuges ins Halbfinale würde der FCS am 8. Mai beim Saarlandligisten FSV Jägersburg antreten. – Unsere U19 (5:1 gegen Homburg) und die U17 (6:0 gegen Auersmacher) haben das Halbfinale im Pokal bereits erreicht.

Profis – 3. Bundesliga – 33. Spieltag

FC Saarbrücken – SV Sandhausen   4 : 1  ( 0 : 1 )

Zweitliga-Absteiger Sandhausen konnte nur rund 60 Minuten im gut gefüllten Ludwigspark mithalten. Nach dem hochverdienten Ausgleich von Gaus (68‘) fiel das Team von Jens Keller jedoch auseinander und wurde vom FCS regelrecht demontiert. Am Ende war Sandhausen mit dem 4:1 noch gut bedient. – Das nächste „Endspiel“ der Blauschwarzen geht am Samstag an der Grünwalder Straße beim TSV 1860 München über die Bühne. Das Nachholspiel gegen RW Essen im heimischen Park folgt vier Tage später. Sollte es gelingen beide Spiele zu gewinnen, rückt unsere Mannschaft auf den heiß begehrten Relegationsplatz vor!

FCS: Schreiber – Boeder, Zeitz, D. Becker – R. Becker (57‘ Rizzuto), Gaus, Kerber (87‘ Günther-Schmidt), Sontheimer, Civeja (65‘ Rabihic) – Stehle (57‘ Brünker), Naifi (57‘ Biada)

Tore: 0:1 Greil (43‘), 1:1 Gaus (68‘), 2:1 Kerber (74‘), 3:1 Brünker (81‘), 4:1 Kerber (84‘)

Zuschauer: 11.314

Ergebnisse:

Regionalliga – U19

FK Pirmasens – FC Saarbrücken   5 : 1  ( 1 : 1 )

Regionalliga – U17

FC Saarbrücken – SV Elversberg   3 : 2  ( 1 : 2 )

Regionalliga – U15

SV Gonsenheim – FC Saarbrücken   0 : 1  ( 0 : 1 )

Verbandsliga – 2. Mannschaft

FC Saarbrücken – SC Bliesransbach   3 : 1  ( 2 : 0 )

Vorschau:

20.04.2024 / 14.00 Uhr / TSV 1860 München – FC Saarbrücken / Profis

24.04.2024 / 19.00 Uhr / FC Saarbrücken – Rot-Weiss Essen / Profis

21.04.2024 / 13.00 Uhr / FC Saarbrücken – FC Homburg / U19

20.04.2024 / 13.00 Uhr / FSV Trier-Tarforst – FC Saarbrücken / U17

21.04.2024 / 17.00 Uhr / SF Rehlingen – FC Saarbrücken / 2. Mannschaft

Amtsblatt – 12.04.2024

FCS FAN-CLUB “SORRENTO” EPPELBORN

News:

Luca Kerber wechselt zur kommenden Saison zum 1. FC Heidenheim in die Bundesliga. Da Kerbers Vertrag beim FCS zum Saisonende ausläuft, geht der Wechsel ablösefrei über die Bühne. Dem FCS erhalten bleibt Innenverteidiger Boné Uaferro. Er hat seinen Vertrag am Dienstag um ein weiteres Jahr verlängert.

Profis – 3. Bundesliga – 32. Spieltag

Dynamo Dresden – FC Saarbrücken   1 : 3  ( 0 : 1 )

Nach dem enttäuschenden Auftritt im DFB-Pokalhalbfinale zeigte der FCS bei Aufstiegskandidat Dresden eine starke Vorstellung. Bis auf zwei kurze Drangphasen der Heimelf hatten die Blauschwarzen im fast ausverkauften Rudolf-Harbig-Stadion alles im Griff. Während die Dynamo-Stars Arslan und Kutschke bei Zeitz & Co gut aufgehoben waren, nutzen Civeja und Stehle auf der anderen Seite ihre Freiräume und sorgten frühzeitig für klare Verhältnisse. Nach dem Sieg im Osten der Republik hat der FCS das Primärziel mit 46 Punkten erreicht und könnte mit einer Siegesserie sogar noch die Aufstiegsplätze angreifen. Der Elf von Rüdiger Ziehl ist bekanntlich alles zuzutrauen, im Guten wie im Schlechten!

FCS: Schreiber – Boeder, Zeitz, Uaferro – Rizzuto (82‘ R. Becker), Gaus (86‘ Sanchez), Kerber, Sontheimer, Civeja (68‘ Günther-Schmidt) – Stehle (68‘ Biada), Brünker (82‘ D. Becker)

Tore: 0:1 Civeja (30‘), 0:2 Stehle (51‘), 0:3 Stehle (60‘), 1:3 Schäffler (67‘)

Zuschauer: 30.840

Ergebnisse:

Regionalliga – U19

FC Saarbrücken – SV Elversberg   1 : 1  ( 1 : 0 )

Regionalliga – U17

SpVgg Wirges – FC Saarbrücken   0 : 4  ( 0 : 0 )

Regionalliga – U15

TuS Koblenz – FC Saarbrücken   1 : 3  ( 0 : 2 )

Verbandsliga – 2. Mannschaft

FC Saarbrücken – FC Reimsbach   4 : 0  ( 1 : 0 )

Vorschau:

13.04.2024 / 16.30 Uhr / FC Saarbrücken – SV Sandhausen / Profis

14.04.2024 / 13.00 Uhr / FK Pirmasens – FC Saarbrücken / U19

14.04.2024 / 13.00 Uhr / FC Saarbrücken – SV Elversberg / U17

13.04.2024 / 17.00 Uhr / SV Gonsenheim – FC Saarbrücken / U15

14.04.2024 / 16.30 Uhr / FC Saarbrücken – SC Bliesransbach / 2. Mannschaft

Amtsblatt – 29.03.2024

FCS FAN-CLUB “SORRENTO” EPPELBORN

News:

Nach Einschätzung der DFB-Rasenexperten ist es aktuell nicht möglich, zwei Spiele innerhalb von wenigen Tagen auf dem Rasen in Saarbrücken ordnungsgemäß durchzuführen. Da das Halbfinalspiel im DFB-Pokal gegen Kaiserslautern am Dienstag, den 2. April (20.45 Uhr) seitens des DFB Priorität hat, wurde das für Ostersamstag im Ludwigspark angesetzte Ligaspiel gegen Rot-Weiss Essen abgesagt. Die Partie wird am Mittwoch, 24. April (19 Uhr) nachgeholt.

Profis – Saarlandpokal

Borussia Neunkirchen – FC Saarbrücken   0 : 4  ( 0 : 3 )

Die Blauschwarzen beherrschten vom Anpfiff weg das Geschehen und wurden ihrer Favoritenrolle schnell gerecht. So war das Derby im altehrwürdigen Ellenfeld-Stadion bereits frühzeitig entschieden. Für den FCS war es am Ende nicht mehr als eine lockere Trainingseinheit, wobei sich der Saarlandligist achtbar geschlagen hat. Zum Viertelfinale kommt der FCS mal wieder in unsere Gemeinde und spielt gegen den FC Hertha Wiesbach.

FCS: Paterok – Boeder, Zeitz, Becker D. – Rizzuto, Günther-Schmidt, Zeitz, Rabihic, Sanchez – Stehle, Biada

Tore: 0:1 Sanchez (12‘), 0:2 Stehle (17‘), 0:3 Günther-Schmidt (34‘), 0:4 Sontheimer (73‘)

Zuschauer: 7.500

Ergebnisse:

Regionalliga – U19

Ludwigshafener SC – FC Saarbrücken   2 : 3  ( 1 : 0 )

Regionalliga – U15

FC Kaiserslautern – FC Saarbrücken   6 : 1  ( 5 : 0 )

Verbandsliga – 2. Mannschaft

FC Saarbrücken – SSC Schaffhausen   3 : 0  ( 1 : 0 )

Vorschau:

02.04.2024 / 20.45 Uhr / FC Saarbrücken – FC Kaiserslautern / Profis

07.04.2024 / 13.30 Uhr / Dynamo Dresden – FC Saarbrücken / Profis

07.04.2024 / 13.00 Uhr / FC Saarbrücken – SV Elversberg / U19

10.04.2024 / 19.00 Uhr / FC Saarbrücken – SpVgg Unterhaching / Profis

Amtsblatt – 01.03.2024

FCS FAN-CLUB “SORRENTO” EPPELBORN

Profis – 3. Bundesliga – 27. Spieltag

FC Saarbrücken – Arminia Bielefeld   1 : 1  ( 0 : 0 )

Beim Spiel gegen die Westfalen flogen im Ludwigspark die sprichwörtlichen Fetzen. Dies hatte allerdings weniger mit dem Spiel zu tun, als mit dem frisch verlegten Rasen. Immerhin hat sich auf dem neuen Geläuf niemand verletzt und es konnte 90 Minuten durchgespielt werden. Trotz den schlechten Bedingungen boten beide Teams eine recht ansehnliche Partie und teilten sich am Ende leistungsgerecht die Punkte.

FCS: Schreiber – Thoelke (80. Becker), Zeitz, Boeder – Rizzuto, Kerber (71. Biada), Gaus (36. Sanchez), Sontheimer, Rabihic (46. Günther-Schmidt) – Naifi (46. Stehle), Brünker

Tore: 0:1 Shipnoski (63‘), 1:1 Stehle (90‘)

Zuschauer: 11.696

Profis – 3. Bundesliga – 21. Spieltag

Viktoria Köln – FC Saarbrücken   2 : 5  ( 0 : 1 )

FCS: Schreiber – R. Becker (69. D. Becker), Zeitz, Boeder – Kerber, Gaus, Sontheimer, Rizzuto (68. Günther-Schmidt), Rabihic (80. Civeja) – Naifi (80. Stehle), Brünker (86. Biada)

Tore: 0:1 Naifi (03.), 0:2 Brünker (47.), 1:2 Becker (55.), 1:3 Naifi (68.), 1:4 Kerber (85.), 2:4 de Tilbourg (90.), 2:5 Civeja (90.)

Zuschauer: 4.000

Ergebnisse:

Regionalliga – U19

FC Saarbrücken – SF Eisbachtal   1 : 1  ( 0 : 1 )

Regionalliga – U17

SF Eisbachtal – FC Saarbrücken   2 : 1  ( 1 : 0 )

Regionalliga – U15

Ludwigshafener SC – FC Saarbrücken   1 : 1  ( 0 : 1 )

Vorschau:

02.03.2024 / 14.00 Uhr / VfB Lübeck – FC Saarbrücken / Profis

03.03.2024 / 13.00 Uhr / JFG Saarlouis – FC Saarbrücken / U19

03.03.2024 / 13.00 Uhr / FC Saarbrücken – FC Kaiserslautern / U17

02.03.2024 / 14.30 Uhr / FC Saarbrücken – Eintracht Trier / U15

03.03.2024 / 15.00 Uhr / SG Großrosseln – FC Saarbrücken / 2. Mannschaft

Amtsblatt – 23.02.2024

FCS FAN-CLUB “SORRENTO” EPPELBORN

News / Nachholspiele / DFB-Pokal

25. Spieltag gegen SpVgg Unterhaching – 10. April (Mittwoch) um 19.00 Uhr

DFB-Pokal / Borussia Mönchengladbach – 12. März (Dienstag) um 20.30 Uhr. Sollte unsere Elf das Viertelfinalspiel gegen Gladbach gewinnen, empfängt man im Halbfinale am 02. April (Dienstag) um 20.45 Uhr die Pfälzer Truppe von Friedhelm Funkel. – Gekickt werden kann natürlich nur, wenn der neue Rasen im Ludwigspark bis dorthin überhaupt noch bespielbar ist!

Profis – 3. Bundesliga – 26. Spieltag

SV Waldhof Mannheim – FC Saarbrücken   0 : 2  ( 0 : 2 )

Der FCS zeigte vor der Mannheimer Saison-Rekordkulisse vom Anpfiff weg eine sehr engagierte Vorstellung. Die Blauschwarze Defensivabteilung gewann nahezu alle Zweikämpfe in der eigenen Hälfte und glänzte auch vor dem Gehäuse der Heimelf. So sorgten Kerber und Thoelke für die verdiente 0:2 Pausenführung. Nach dem Seitenwechsel spielte sich das Geschehen weitgehend vor dem Tor des FCS ab, wobei den  Waldhof Buben aber nach wie vor kein nennenswerter Torabschluss gelang. Erst nach einer vergebenen Großchance der Molschder zum 0:3 mussten die rund 4.000 FCS-Fans zwischen der 65. und 75. Minute drei Mal kurz durchatmen. Danach hatte die Ziehl-Elf wieder alles im Griff und verpasste in Form des überragenden Sontheimer, Stehle und Günther-Schmidt einen höheren Sieg. – Am Sonntag kommt mit Arminia Bielefeld eine Mannschaft in den Park, die noch vor zwei Jahren in der Bundesliga gespielt hat. Anstatt dem anvisierten direkten Wiederaufstieg, droht den Westfalen derweil der dritte Abstieg in Folge. Trotz der prekären Situation lässt Arminia-Coach Mitch Kniat seine Truppe meist offensiv agieren, dies sollte dem FCS entgegen kommen.

FCS: Schreiber – Thoelke, Zeitz, Boeder – Kerber, Gaus (75. Sanchez), Sontheimer, Günther-Schmidt (85. Becker), Rabihic – Naifi (90. Civeja), Brünker (76. Stehle)

Tore: 0:1 Kerber (29.), 0:2 Thoelke (45.)

Zuschauer: 19.210

Vorschau:

25.02.2024 / 16.30 Uhr / FC Saarbrücken – Arminia Bielefeld / Profis

24.02.2024 / 14.00 Uhr / FC Saarbrücken – SF Eisbachtal / U19

25.02.2024 / 13.00 Uhr / SF Eisbachtal – FC Saarbrücken / U17

24.02.2024 / 15.00 Uhr / Ludwigshafener SC – FC Saarbrücken / U15

Amtsblatt – 09.02.2024

FCS FAN-CLUB “SORRENTO” EPPELBORN

News:

Beim Hallenmasters des SFV landete unsere „Zwett“ nach einer herausragenden Leistung auf dem zweiten Platz. Im Finale hat‘s trotz einer 2:0 Führung gegen Oberligist FV Diefflen leider nicht ganz gereicht. – Kurz vor Ende des Transferfensters hat der FCS Robin Becker (27) verpflichtet. Er war zuletzt für Dynamo Dresden aktiv und war seit Sommer letzten Jahres vereinslos. Becker wurde bei Bayer Leverkusen ausgebildet und durchlief alle Jugendnationalmannschaften des DFB. Er absolvierte danach für den Heidenheim, Eintracht Braunschweig und Dynamo Dresden 40 Zweitliga- und 80 Drittligaspiele.

Profis – 3. Bundesliga – 24. Spieltag

Borussia Dortmund ll – FC Saarbrücken  1 : 1  ( 1 : 0 )

Begünstigt durch den frühen Platzverweis des Dortmunders Michel waren die Blauschwarzen über 90 Minuten das klar dominierende Team. Dass es am Ende wieder nicht zu einem Sieg gereicht hat, lag einmal mehr an der desaströsen Chancenverwertung des FCS. So köpfte Günther-Schmidt vollkommen freistehend aus 2 Metern dem BVB-Keeper den Ball in die Arme. Letztlich rettete Abwehrchef Manuel Zeitz den Molschdern  wenigstens noch einen Punkt.

FCS: Schreiber – Kerber, Zeitz, Boeder  – Gaus (67. Sanchez), Sontheimer, Civeja, Günther-Schmidt (60. Stehle), Rabihic – Naifi, Brünker

Tore: 1:0 Elongo-Yombo (26.), 1:1 Manuel Zeitz (86.)

Zuschauer: 1.402

Vorschau:

11.02.2024 / 19.30 Uhr / FC Saarbrücken – SpVgg Unterhaching / Profis

18.02.2024 / 13.30 Uhr / SV Waldhof Mannheim – FC Saarbrücken / Profis

21.02.2024 / 19.00 Uhr / FC Viktoria Köln – FC Saarbrücken / Profis

Amtsblatt – 19.01.2024

FCS FAN-CLUB “SORRENTO” EPPELBORN

News:

Am 18. Februar (Sonntag) fahren wir mit einem großen Bus zum Südwest-Derby nach Mannheim. Anmelden könnt ihr euch wie üblich im Sorrento oder bei Whatsapp.

Vorschau:

20.01.2024 / 14.00 Uhr / Viktoria Köln – FC Saarbrücken / Profis

Sofern es die Wetterverhältnisse zulassen, startet der 1. FC Saarbrücken am Samstag auf dem Kölner Höhenberg in die Restrunde der Saison. Mit Blick auf die Tabelle geht es für unsere Elf in den verbleibenden 18 Spielen um das Erreichen des Relegationsplatzes. Aktuell hat der FCS 30 Punkte auf dem Konto und der Rückstand auf den dritten Platz beträgt drei Punkte. Der Abstand könnte sich allerdings noch vergrößern, wenn Essen im Nachholspiel gegen München punktet. Nach dem bisherigen Saisonverlauf zu urteilen, braucht’s für den von der halben Liga heiß begehrten 3. Platz in diesem Jahr wohl 66 Punkte. Trainer Ziehl und seine Mannen müssen also in den restlichen Spielen einen Zwei-Punkte-Schnitt einfahren. Neuverpflichtungen seitens der Blauschwarzen wird man in Köln keine sehen, da bisher anscheinend noch kein Spieler auf dem Transfermarkt zu finden war, der die Kriterien des FCS vollends erfüllt hat.

23.01.2024 / 19.00 Uhr / SC Verl – FC Saarbrücken / Profis

27.01.2024 / 14.00 Uhr / FC Saarbrücken – FC Ingolstadt / Profis

28.01.2024 / 12.00 Uhr / Volksbanken Hallenmasters / 2. Mannschaft

02.02.2024 / 19.00 Uhr / Borussia Dortmund ll – FC Saarbrücken / Profis

07.02.2024 / 20.45 Uhr / FC Saarbrücken – Borussia M‘gladbach / Profis