Archiv des Autors: Jürgen

Amtsblatt – 09.02.2024

FCS FAN-CLUB “SORRENTO” EPPELBORN

News:

Beim Hallenmasters des SFV landete unsere „Zwett“ nach einer herausragenden Leistung auf dem zweiten Platz. Im Finale hat‘s trotz einer 2:0 Führung gegen Oberligist FV Diefflen leider nicht ganz gereicht. – Kurz vor Ende des Transferfensters hat der FCS Robin Becker (27) verpflichtet. Er war zuletzt für Dynamo Dresden aktiv und war seit Sommer letzten Jahres vereinslos. Becker wurde bei Bayer Leverkusen ausgebildet und durchlief alle Jugendnationalmannschaften des DFB. Er absolvierte danach für den Heidenheim, Eintracht Braunschweig und Dynamo Dresden 40 Zweitliga- und 80 Drittligaspiele.

Profis – 3. Bundesliga – 24. Spieltag

Borussia Dortmund ll – FC Saarbrücken  1 : 1  ( 1 : 0 )

Begünstigt durch den frühen Platzverweis des Dortmunders Michel waren die Blauschwarzen über 90 Minuten das klar dominierende Team. Dass es am Ende wieder nicht zu einem Sieg gereicht hat, lag einmal mehr an der desaströsen Chancenverwertung des FCS. So köpfte Günther-Schmidt vollkommen freistehend aus 2 Metern dem BVB-Keeper den Ball in die Arme. Letztlich rettete Abwehrchef Manuel Zeitz den Molschdern  wenigstens noch einen Punkt.

FCS: Schreiber – Kerber, Zeitz, Boeder  – Gaus (67. Sanchez), Sontheimer, Civeja, Günther-Schmidt (60. Stehle), Rabihic – Naifi, Brünker

Tore: 1:0 Elongo-Yombo (26.), 1:1 Manuel Zeitz (86.)

Zuschauer: 1.402

Vorschau:

11.02.2024 / 19.30 Uhr / FC Saarbrücken – SpVgg Unterhaching / Profis

18.02.2024 / 13.30 Uhr / SV Waldhof Mannheim – FC Saarbrücken / Profis

21.02.2024 / 19.00 Uhr / FC Viktoria Köln – FC Saarbrücken / Profis

Amtsblatt – 19.01.2024

FCS FAN-CLUB “SORRENTO” EPPELBORN

News:

Am 18. Februar (Sonntag) fahren wir mit einem großen Bus zum Südwest-Derby nach Mannheim. Anmelden könnt ihr euch wie üblich im Sorrento oder bei Whatsapp.

Vorschau:

20.01.2024 / 14.00 Uhr / Viktoria Köln – FC Saarbrücken / Profis

Sofern es die Wetterverhältnisse zulassen, startet der 1. FC Saarbrücken am Samstag auf dem Kölner Höhenberg in die Restrunde der Saison. Mit Blick auf die Tabelle geht es für unsere Elf in den verbleibenden 18 Spielen um das Erreichen des Relegationsplatzes. Aktuell hat der FCS 30 Punkte auf dem Konto und der Rückstand auf den dritten Platz beträgt drei Punkte. Der Abstand könnte sich allerdings noch vergrößern, wenn Essen im Nachholspiel gegen München punktet. Nach dem bisherigen Saisonverlauf zu urteilen, braucht’s für den von der halben Liga heiß begehrten 3. Platz in diesem Jahr wohl 66 Punkte. Trainer Ziehl und seine Mannen müssen also in den restlichen Spielen einen Zwei-Punkte-Schnitt einfahren. Neuverpflichtungen seitens der Blauschwarzen wird man in Köln keine sehen, da bisher anscheinend noch kein Spieler auf dem Transfermarkt zu finden war, der die Kriterien des FCS vollends erfüllt hat.

23.01.2024 / 19.00 Uhr / SC Verl – FC Saarbrücken / Profis

27.01.2024 / 14.00 Uhr / FC Saarbrücken – FC Ingolstadt / Profis

28.01.2024 / 12.00 Uhr / Volksbanken Hallenmasters / 2. Mannschaft

02.02.2024 / 19.00 Uhr / Borussia Dortmund ll – FC Saarbrücken / Profis

07.02.2024 / 20.45 Uhr / FC Saarbrücken – Borussia M‘gladbach / Profis

Amtsblatt – 22.12.2023

FCS FAN-CLUB “SORRENTO” EPPELBORN

News:

Unsere Jahresabschluss-/Weihnachtsfeier findet am Samstag, 06. Januar ab 18.30 Uhr im Sorrento statt. Der Unkostenbeitrag für das Essen und die Getränke beläuft sich auf 5 Euro pro Person. Für Überweisungen bitte unsere Bankverbindung oder PayPal nutzen. Barzahler können sich im Sorrento anmelden. Anmeldeschluss ist der 31.12.2023.

DFB-Pokal – Viertelfinale

Das Spiel gegen Borussia Mönchengladbach geht am 07. Februar (Mittwoch) über die Bühne. Anstoß im Ludwigspark ist um 20:45 Uhr. Neben der Partie Bayer Leverkusen gegen den VfB Stuttgart wird auch das Spiel des FCS im ZDF live übertragen.

Profis – 3. Bundesliga – 19. Spieltag

FC Saarbrücken – Jahn Regensburg  2 : 2  ( 0 : 0 )

Leider war von der Effektivität aus dem letzten Spiel in Freiburg gegen Tabellenführer Jahn Regensburg nichts mehr zu sehen. In den ersten 30 Minuten vergaben die Blauschwarzen in Form von Rabihic, Biada, Sontheimer und Rizzuto gleich vier Riesenchancen. Die zuvor hochgelobten Gäste konnten sich dementsprechend glücklich schätzen, nicht mit einem 0:4 in die Kabinen zu gehen. Nach dem Seitenwechsel hat’s der FCS dann mal wieder schleifen lassen und ließ die schwachen Regensburger ins Spiel kommen. Ab der 70. Minute gab’s schließlich einen offenen Schlagabtausch. Die Elf von Rüdiger Ziehl musste zwei Mal einem Rückstand hinterherlaufen und traf kurz vor Schluss per Handelfmeter zum Ausgleich. – Während die Truppe von Jo Enochs die Hinrunde als Spitzenreiter abschließt, belegt der FCS nach dem verschenkten Sieg mit 6 Punkten Rückstand auf den Relegationsplatz den 10. Rang.  

FCS: Schreiber – Uaferro (53. Becker), Zeitz, Boeder (79. Stehle) – Rizzuto, Sontheimer (79. Naifi), Gaus (68. Sanchez), Kerber (79. Günther-Schmidt), Rabihic – Biada, Brünker

Tore: 0:1 Ganaus (70.), 1:1 Stehle (83.), 1:2 Ganaus (86.), 2:2 Rabihic (90.)

Zuschauer: 9.717

Profis – 3. Bundesliga – 20. Spieltag

FC Saarbrücken – SSV Ulm  2 : 1  ( 1 : 0 )

Das letzte Spiel des Jahres dominierte der FCS vom Anpfiff weg bis zum Abpfiff. Der Tabellendritte aus Ulm profitierte jedoch genau wie Regensburg von der schlechten Chancenverwertung der Molschder. Maskenmann Brünker erlöste den FCS-Anhang in der 77. Minute mit dem hochverdienten Siegtreffer.

FCS: Schreiber – Becker, Zeitz, Boeder – Rizzuto, Sontheimer, Gaus, Kerber, Rabihic – Stehle, Brünker

Tore: 1:0 Rizzuto (33.), 1:1 Gaal (68.), 2:1 Brünker (77.)

Zuschauer: 9.378

Amtsblatt – 15.12.2023

FCS FAN-CLUB “SORRENTO” EPPELBORN

News:

Unsere Jahresabschluss-/Weihnachtsfeier findet am Samstag, 06. Januar ab 18.30 Uhr im Sorrento statt. Der Unkostenbeitrag für das Essen und die Getränke beläuft sich auf 5 Euro pro Person. Für Überweisungen bitte unsere Bankverbindung oder PayPal nutzen. Barzahler können sich im Sorrento anmelden. Anmeldeschluss ist der 31.12.2023.

DFB-Pokal – Achtelfinale

FC Saarbrücken – Eintracht Frankfurt  2 : 0  ( 0 : 0 )

Nachdem der FCS zuvor bereits Rekordmeister Bayern München eliminiert hat, wurde auch der Frankfurter Adler gerupft. Im ausverkauften Ludwigspark zeigten sich die Blauschwarzen vom Anpfiff weg nicht nur auf Augenhöhe mit dem Bundesligist, man verzeichnete auch ein deutliches Chancenplus. Den einzig nennenswerten Frankfurter Torabschluss verbuchte Buta in der 61. Minute. Auf der anderen Seite scheiterte der FCS durch Kerber, Brünker und Zeitz mehrfach nur knapp. Am Ende waren die Hessen mit dem 2:0 gut bedient. – Im Viertelfinale kommt nun im Januar mit Borussia Mönchengladbach der nächste Bundesligist an die Saar. Sollte die Ziehl-Elf wieder zur Höchstform auflaufen, gibt’s für die „Fohlen“ einen heißen Tanz an der Camphauser Straße.

FCS: Schreiber – Uaferro, Zeitz, Thoelke (49. Boeder) – Rizzuto, Sontheimer (85. Becker), Gaus, Kerber, Rabihic (65. Stehle) – Naifi (65. Biada), Brünker (85. Günther-Schmidt)

Tore: 1:0 Brünker (64.), 2:0 Kerber (78.)

Zuschauer: 15.903 (ausverkauft)

Profis – 3. Bundesliga – 18. Spieltag

SC Freiburg ll – FC Saarbrücken  0 : 4  ( 0 : 1 )

Die Molschder präsentierten sich von den Festivitäten nach dem Frankfurt-Spiel gut erholt und konnten auch im Breisgau einen ungefährdeten Sieg feiern. Aus dem Spiel heraus kam zwar von unseren Mannen nicht viel, dafür haben aber endlich mal die Standards eingeschlagen. – Zum letzten Spiel des Jahres empfängt der FCS am Samstag Herbstmeister Jahn Regensburg. Am Sonntag verpassten die Regensburger nur knapp den elften Sieg in Serie und somit den alleinigen Drittliga-Rekord. Die Glückssträhne für das Team von Jo Enochs scheint beendet, fehlt nur noch eine Niederlage in Saarbrücken!

FCS: Schreiber – Uaferro, Zeitz (40. Becker), Boeder – Rizzuto, Sontheimer (76. Civeja), Gaus, Kerber, Rabihic (76. Sanchez) – Naifi (55. Günther-Schmidt), Biada (55. Brünker)

Tore: 0:1 Rabihic (10.), 0:2 Rabihic (65.), 0:3 Becker (73.), 0:4 Civeja (90.)

Zuschauer: 2.777

Vorschau: 16.12.2023 / 14.00 Uhr / FC Saarbrücken – Jahn Regensburg / Profis

Amtsblatt – 09.12.2023

FCS FAN-CLUB “SORRENTO” EPPELBORN

News:

Unsere Jahresabschluss-/Weihnachtsfeier findet am Samstag, 06. Januar ab 18.30 Uhr im Sorrento statt. Der Unkostenbeitrag für das Essen und die Getränke beläuft sich auf 5 Euro pro Person. Für Überweisungen bitte unsere Bankverbindung oder PayPal nutzen. Barzahler können sich im Sorrento anmelden. Anmeldeschluss ist der 31.12.2023.

Profis – 3. Bundesliga – 11. Spieltag

FC Saarbrücken – MSV Duisburg  0 : 0  ( 0 : 0 )

FCS: Schreiber – Uaferro, Zeitz, Thoelke – Rizzuto, Sontheimer, Gaus (75. Sanchez), Kerber, Civeja (60. Neudecker) – Naifi (75. Biada), Brünker

Zuschauer: 9.595

Profis – 3. Bundesliga – 17. Spieltag

FC Saarbrücken – Preußen Münster  0 : 0  ( 0 : 0 )

FCS: Schreiber – Uaferro, Zeitz, Thoelke – Rizzuto, Sontheimer, Gaus (72. Sanchez), Kerber (63. Rabihic), Biada (63. Brünker) – Naifi (71. Günther-Schmidt), Stehle

Zuschauer: 8.953

Nach dem trostlosen 0:0 im Nachholspiel gegen den Tabellenletzten MSV Duisburg zeigten die Blauschwarzen gegen Preußen Münster eine deutliche Leistungssteigerung. Der FCS war dem Aufsteiger klar überlegen und dominierte das Match über 90 Minuten. Dabei erspielte sich das Team von Rüdiger Ziehl zwar zahlreiche Torchancen, brachte den Ball aber erneut nicht im Gehäuse unter. So hat es am Ende wieder nicht für einen Sieg gereicht und die Stimmung im Ludwigspark war nach dem Abpfiff so frostig wie das Wetter. – Sofern es die Wetterbedingungen zulassen, spielt der FCS am Samstag beim neuen Tabellenschlusslicht SC Freiburg. Für den Bundesliganachwuchs aus dem Breisgau geht’s bereits jetzt ums nackte Überleben. Der Abstand zum rettenden Ufer beträgt schon 8 Punkte. Während der SCF bereits mit einem Bein in der Regionalliga steht, rangiert unser Team in der Tabelle jenseits von Gut und Böse. Will man den Anschluss ans obere Tabellendrittel nicht aus den Augen verlieren, sollte man im Schwarzwald mal wieder das Tor treffen und gewinnen!

Ergebnisse:

Regionalliga – U19

FC Saarbrücken – TuS Koblenz   7 : 1  ( 5 : 1 )

Regionalliga – U17

TuS Koblenz – FC Saarbrücken   1 : 4  ( 0 : 1 )

Regionalliga – U15

Wormatia Worms – FC Saarbrücken   1 : 1  ( 0 : 0 )

Vorschau:

09.12.2023 / 14.00 Uhr / SC Freiburg – FC Saarbrücken / Profis

06.12.2023 / 18.30 Uhr / SF Eisbachtal – FC Saarbrücken / U19

Amtsblatt – 24.11.2023

FCS FAN-CLUB “SORRENTO” EPPELBORN

News:

Der FCS ist mit einem 3:0 Sieg gegen Saarlandligist TuS Herrensohr in die nächste Runde eingezogen. Im Achtelfinale kommt es nun im März zum traditionsreichen Duell gegen Borussia Neunkirchen. – Unsere Jahresabschluss-/Weihnachtsfeier findet am Samstag, 06. Januar im Sorrento statt. 

Profis – 3. Bundesliga – 13. Spieltag

FC Saarbrücken – Dynamo Dresden   1 : 0  ( 1 : 0 )

FCS: Schreiber – Uaferro, Zeitz, Thoelke (86. Biada) – Rizzuto (76. Boeder), Kerber, Gaus (76. Sanchez), Sontheimer, Rabihic (64. Günther-Schmidt) – Naifi (87. Stehle), Brünker

Tore: 1:0 Brünker (40.)

Zuschauer: 14.352

Ergebnisse:

Regionalliga – U19

FC Saarbrücken – Viktoria Herxheim   3 : 1  ( 1 : 0 )

Regionalliga – U17

FSV Mainz 05 – FC Saarbrücken   2 : 2  ( 1 : 0 )

Regionalliga – U15

SV Elversberg – FC Saarbrücken   1 : 1  ( 0 : 1 )

Verbandsliga Südwest

FSG Bous – FC Saarbrücken ll  1 : 4  ( 0 : 3 ) Tore: Tomzik (2), Bawuah (2)

Vorschau:

25.11.2023 / 14.00 Uhr / Hallescher FC – FC Saarbrücken / Profis

26.11.2023 / 13.00 Uhr / Wormatia Worms – FC Saarbrücken / U19

25.11.2023 / 12.30 Uhr / FC Saarbrücken – Wormatia Worms / U17

25.11.2023 / 16.30 Uhr / FC Saarbrücken – FK Pirmasens / U15

25.11.2023 / 14.30 Uhr / Halberg Brebach – FC Saarbrücken / 2. Mannschaft

Amtsblatt – 10.11.2023

FCS FAN-CLUB “SORRENTO” EPPELBORN

News:

Nach dem historischen Sieg gegen das Nonplusultra des deutschen Fußballs, spielt der FCS nun gegen Eintracht Frankfurt. Das Achtelfinalspiel gegen die Hessen wird am 05.12 oder 06.12 im Ludwigspark über die Bühne gehen.

Profis – DFB-Pokal

FC Saarbrücken – FC Bayern München   2 : 1  ( 1 : 1 )

FCS: Schreiber – Boeder, Zeitz, Uaferro (71. Civeja) – Rizzuto, Gaus, Sontheimer (83. Brünker), Rabihic /2. Günther-Schmidt), Sanchez (67. Kerber) – Naifi, Stehle (66. Biada)

Tore: 0:1 Müller (16.), 1:1 Sontheimer (45.), 2:1 Gaus (90.)

Zuschauer: 16.000 (ausverkauft)

Profis – 3. Bundesliga – 14. Spieltag

SV Sandhausen – FC Saarbrücken   2 : 2  ( 1 : 1 )

FCS: Schreiber – Boeder, Zeitz, Uaferro – Rizzuto (82. Thoelke), Civeja, Gaus (61. Sanchez), Sontheimer (62. Kerber), Rabihic (78. Günther-Schmidt) – Naifi (78. Stehle), Brünker

Tore: 0:1 Zeitz (24.), 1:1 Hennings (45.), 1:2 Rabihic (48.), 2:2 Balla (90.)

Zuschauer: 4.889

Ergebnisse:

Regionalliga – U19

FC Saarbrücken – Eintracht Trier   0 : 2  ( 0 : 0 )

Verbandsliga Südwest

FC Saarbrücken ll – SV Losheim  4 : 1  ( 2 : 1 ) Tore: Noll (2), Jochum, Nguini

Vorschau:

11.11.2023 / 14.00 Uhr / FC Saarbrücken – TSV 1860 München  / Profis

12.11.2023 / 13.00 Uhr / SV Gonsenheim – FC Saarbrücken / U19

12.11.2023 / 13.00 Uhr / FC Saarbrücken – SV Gonsenheim/ U17

12.11.2023 / 13.00 Uhr / SF Eisbachtal – FC Saarbrücken / U15

12.11.2023 / 15.30 Uhr / FV Bischmisheim – FC Saarbrücken / 2. Mannschaft

Amtsblatt – 20.10.2023

FCS FAN-CLUB “SORRENTO” EPPELBORN

News:

Zum Einstieg in den Saarlandpokal muss der FCS gegen TuS Herrensohr antreten. Die Partie beim Saarlandligist wird vermutlich am 14. oder 15. November über die Bühne gehen.

Ergebnisse:

Regionalliga – U19

FC Saarbrücken – FK Pirmasens   3 : 0  ( 3 : 0 )

Regionalliga – U17

SV Elversberg – FC Saarbrücken   0 : 1  ( 0 : 0 )

Regionalliga – U15

FC Saarbrücken – SV Gonsenheim   2 : 0  ( 2  : 0 )

Verbandsliga Südwest

FC Brotdorf – FC Saarbrücken ll  0 : 4  ( 0 : 0 ) Tore: Jashari (2), Urnau, Scrudato

Vorschau:

22.10.2023 / 16.30 Uhr / Rot-Weiss Essen – FC Saarbrücken  / Profis

22.10.2023 / 13.00 Uhr / SV Elversberg – FC Saarbrücken / U19

22.10.2023 / 15.00 Uhr / FC Saarbrücken – SG Perl-Besch / 2. Mannschaft

Amtsblatt – 13.10.2023

FCS FAN-CLUB “SORRENTO” EPPELBORN

News:

Das DFB-Pokalspiel gegen Rekordmeister Bayern München findet am 01. November um 20:45 Uhr statt. Da der neue Ludwigspark für solche Spiele unterdimensioniert ist, wird das übliche Vergabeverfahren durchgeführt. Zuerst werden in Verkaufsphase l und ll die Dauerkarteninhaber & Mitglieder des FCS mit Tickets versorgt. Anschließend sind die Fanclubs des FCS an der Reihe. Falls danach noch Tickets übrig sind, gehen diese ab dem 27. Oktober in den freien Verkauf.  

Profis – 3. Bundesliga – 10. Spieltag

FC Erzgebirge Aue – FC Saarbrücken   2 : 0  ( 0 : 0 )

Nach drei Niederlagen in Folge hat Erzgebirge Aue ausgerechnet gegen die Blauschwarzen seine Talfahrt beendet. In einem äußerst schwachen Spiel brachte unser Ex-Auer Calogero Rizzuto die Heimelf auf die Siegerstraße. Nach seinem Platzverweis (58.) nutzten die Erzgebirgler umgehend das Überzahlspiel und gingen mit 2:0 in Führung. Der FCS fand erst in den letzten Minuten zurück in die Partie. Bei zwei Hochkarätern von Lukas Boeder musste der Anhang der Einheimischen tief durchatmen. Am Ende blieb es beim verdienten Sieg für Aue.

FCS: Paterok – Boeder, Zeitz, Uaferro (77. Thoelke) – Rizzuto, Kerber, Civeja (72. Gaus), Sanchez, Rabihic (77. Naifi) – Brünker, Günther-Schmidt (89. Sahin)

Tore: 1:0 Tashchy (65.), 2:0 Seitz (74.)

Zuschauer: 8.006

Ergebnisse:

Regionalliga – U17

FC Saarbrücken – FC Homburg   6 : 0  ( 4 : 0 )

Regionalliga – U15

FC Saarbrücken – TuS Koblenz   2 : 0  ( 0 : 0 )

Verbandsliga Südwest

FC Saarbrücken ll – SF Rehlingen  5 : 1  ( 3 : 1 ) Tore: Noll (2), Bawuah (2), Tomzik

Vorschau:

15.10.2023 / 13.00 Uhr / FC Saarbrücken – FK Pirmasens / U19

14.10.2023 / 13.00 Uhr / SV Elversberg – FC Saarbrücken / U17

11.10.2023 / 18.30 Uhr / FC Saarbrücken – SV Gonsenheim / U15

15.10.2023 / 15.00 Uhr / FC Brotdorf – FC Saarbrücken / 2. Mannschaft

Amtsblatt – 06.10.2023

News:

Der FCS empfängt in der zweiten DFB-Pokalrunde den FC Bayern München. Laut Rahmenterminplan werden die Spiele der zweiten Runde am 31. Oktober und 01. November ausgetragen. Infos zum Ticket-Vorverkauf werden Mitte Oktober vom FCS veröffentlicht.

Profis – 3. Bundesliga – 08. Spieltag

Arminia Bielefeld – FC Saarbrücken   2 : 6  ( 1 : 1 )

FCS: Paterok – Boeder, Zeitz, Becker – Rizzuto (73. Thoelke), Kerber, Neudecker (67. Civeja), Gaus (82. Sanchez), Rabihic – Brünker (82. Uaferro), Günther-Schmidt (67. Stehle)

Tore: 1:0 Klos (41.), 1:1 Neudecker (43.), 1:2 Kerber (51.), 1:3 Brünker (68.), 1:4 Gaus (80.), 2:4 Yildirim (81.), 2:5 Stehle (89.), 2:6 Boeder (90.)

Zuschauer: 17.215

Profis – 3. Bundesliga – 09. Spieltag

FC Saarbrücken – VfB Lübeck   1 : 1  ( 0 : 1 )

FCS: Paterok – Boeder (67. Stehle), Zeitz, Uaferro – Rizzuto, Kerber (46. Sontheimer), Neudecker (78. Naifi), Gaus (67. Sanchez), Rabihic – Brünker, Günther-Schmidt (90. Thoelke)

Tore: 0:1 Löhden (11.), 1:1 Naifi (90.)

Zuschauer: 10.665

Ergebnisse:

Regionalliga – U19

FC Saarbrücken – Ludwigshafener SC   3 : 2  ( 1 : 2 )

Regionalliga – U17

FC Homburg – FC Saarbrücken   0 : 4  ( 0 : 1 )

Regionalliga – U15

FC Saarbrücken – FC Kaiserslautern   0 : 3  ( 0 : 1 )

Verbandsliga Südwest

SC Bliesransbach – FC Saarbrücken ll   1 : 5  ( 0 : 2 ) Tore: Kruszynski (2), Jüptner, Urnau, Jashari

Vorschau:

07.10.2023 / 16.30 Uhr / FC Erzgebirge Aue – FC Saarbrücken / Profis

07.10.2023 / 14.30 Uhr / FC Saarbrücken – TuS Koblenz / U15

08.10.2023 / 15.00 Uhr / FC Saarbrücken – SF Rehlingen / 2. Mannschaft